Beratung. Begutachtung. Planung.

Herzlich Willkommen auf der Homepage von Kantner & Partner Sachverständige, einer im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts München eingetragenen Partnerschaftsgesellschaft TÜV-zertifizierter Bausachverständiger und Immobiliengutachter.

Neben der  Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken nach nationalen und internationalen Standards hat sich unser Büro im Bereich der Begutachtung von Bauschäden und Baumängeln sowie der Instandsetzungsplanung auf die Bauwerksabdichtung erdberührter Bauteile sowie den Schutz und die Instandsetzung von Bauteilen aus Beton spezialisiert.

Die öffentliche Hand zählt ebenso auf unser Know-how wie DAX-Unternehmen sowie in- und ausländische Investoren.

Die Gerichtsbarkeit vertraut auf unsere Expertise.

Vertrauen auch Sie auf fast 20 Jahre Erfahrung in der Wertermittlung und Begutachtung, Instandsetzungsplanung und Sanierung, auf unsere Sachverständigen und Gutachter. In Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Aktuelles aus unseren Fachgebieten

16 Aug, 2019

WorldSkills: Wer wird 2019 Weltmeister im Betonbau?

Vom 22.-27.08.2019 finden in Kasan, Russland, die Worldskills statt, eine alle zwei Jahre ausgetragene Weltmeisterschaft der Besten ihrer Zunft. Im Bereich Beton- und Stahlbetonbau (Concrete Construction Work) haben 2017 in Abu Dhabi Alexander Tury und David Wagner für Österreich Gold, sowie Medin Murati und Timo Schön für Deutschland Silber gewonnen. Für…
15 Jul, 2019

Österreich: Kantner eröffnet Büro in Wien

KANTNER wird in Q4/2019 auch mit einem Büro in Wien vertreten sein. Derzeit laufen die Sondierungen ob Büroflächen am Schwarzenbergplatz, im Zentrum der österreichischen Bundeshauptstadt.  Die schwerpunktmäßig im Beton- und Stahlbetonbau tätigen und in der Bauwerksprüfung, Abdichtung und Instandsetzung spezialisierten Sachverständigen und Gutachter werden von hier aus bundesweit in Österreich…
05 Jul, 2019

EuGH: HOAI nicht EU-konform

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat erwartungsgemäß entschieden, dass die Mindest- und Höchstsätze der deutschen Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) nicht mit EU-Recht, in concreto der Dienstleistungsrichtlinie RL 2006/123/EG vereinbar sind - EuGH, Urteil vom 04. Juli 2019 - C-377/17.
01 Jul, 2019

ERV: Teilnahme für Sachverständige verpflichtend

Seit 01. Juli 2019 ist gem. § 89c Abs. 5a GOG und § 21 Abs. 6 BVwGG die Teilnahme am elektronischen Rechtsverkehr (ERV) in Österreich für Sachverständige verpflichtend. Gutachten sind fortan an die Gerichte elektronisch zu übermitteln, Zustellungen seitens der Gerichte an Sachverständige ebenso. Ausnahmen hiervon sind zulässig, wenn die…
16 Mai, 2019

BGH: Gericht muss Privatgutachten würdigen

Nach Auffassung des Bundesgerichtshofs (BGH) hat ein Gericht Widersprüche in den Ausführungen eines von Gericht bestellten Sachverständigen  (Gerichtsgutachten) und einem von einer Partei beauftragten Privatgutachter (Parteigutachten) zur Kenntnis zu nehmen und sich damit auseinanderzusetzen – BGH, Beschluss vom 14. Mai 2019 - VIII ZR 126/18.
22 Jan, 2019

Kompaktausbildung 2019

Am 20. Juni 2019 beginnt der diesjährige Lehrgang  zum „Sachverständigen für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken (degib)“ der Deutschen Gesellschaft für Immobilienbewertung. Unter der fachlichen Leitung von Dr. Goetz Sommer, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Immobilienbewertung und Of Counsel der Kantner & Partner Sachverständige PartG mit Sitz in…