Statistisches Bundesamt: Regenerative Energieträger bedeutungslos

Die Hälfte (50,6%) der bundesdeutschen Haushalte nutzt Gas, ein Viertel (25,8%) Öl als überwiegenden Energieträger zur Beheizung, regenerative Energieträger spielen mit nur 1,57 % eine untergeordnete Rolle, so das Ergebnis der Mikrozensus-Zusatzerhebung 2014 des Bundesamtes für Statistik.